Schlagwort: Präsident

Jóhannessons Rede zum Amtsantritt

Seit gestern führt Guðni Th. Jóhannesson die Amtsgeschäfte des isländischen Staatsoberhauptes (»Forseti Íslands«). Er ist damit der jüngste und erst der sechste Präsident in der Geschichte Islands. Der vierte und letzte Teil meiner Artikelserie zur isländischen Präsidentschaftswahl thematisiert… Mehr erfahren

Guðnis Wahl III: Überparteiliches Amtsverständnis und Verfassungsreform

Am 25. Juni wurde Guðni Th. Jóhannesson zum neuen Präsidenten von Island gewählt – welches Amtsverständnis hat der Historiker und wie steht er zu den Forderungen nach einer Verfassungsreform? Teil 3 meiner Artikelserie zur isländischen Präsidentschaftswahl.

Guðnis Wahl II: Neuanfang und Bruch mit den Eliten

Am 25. Juni wurde Guðni Th. Jóhannesson zum neuen Präsidenten von Island gewählt – ist das ein Ausdruck des Wunsches nach Neuanfang und Bruch mit den Eliten? Teil 2 meiner Artikelserie zur isländischen Präsidentschaftswahl thematisiert das Wahlergebnis vor dem… Mehr erfahren

Statistisches zur Wahl von Guðni Th. Jóhannesson

Am 25. Juni wurde Guðni Th. Jóhannesson zum neuen Präsidenten von Island gewählt. Der erste Teil meiner Artikelserie zur isländischen Präsidentschaftswahl bereitet das Wahlergebnis auf und wertet die statistischen Daten im Lichte der Umfragen aus. Eine biografische Gegenüberstellung… Mehr erfahren

Historiker Jóhannesson neuer Präsident von Island

Es ist entschieden: Der parteiunabhängige Historiker Guðni Th. Jóhannesson wird der sechste Präsident von Island. Seine Wahl könnte Auswirkungen auf die politische Kultur des rund 330.000 Einwohner*innen zählenden europäischen Inselstaates im Atlantik haben. Das betrifft sowohl die Rolle… Mehr erfahren

error: Dieser Inhalt ist geschützt.